Skip to main content

Unsere Schule im neuen Outfit!

Im Rahmen des Nachmittagsunterrichts der Ganztagsklassen wurde im Laufe des letzten Schuljahres das Projekt eines kreativen Gartenzauns umgesetzt. Frau Sponsel von der AfG (Akademie für Ganztagspädagogik) hatte die Idee für das Vorhaben und koordinierte maßgeblich die Aktion. Unsere Fachlehrerin Frau Böhm kümmerte sich um die Organisation und suchte mit den Schülerinnen und Schülern Vorlagen für die Deko-Elemente der Zaunlatten aus. Lärchenbretter wurden hierfür aus der Säge in Zoggendorf mit Unterstützung unseres Hausmeisters Herrn Behringer in die Schule transportiert.
Diese wurden dann in unserem Außenklassenzimmer zugesägt, bearbeitet und geschliffen.

Mit viel Leidenschaft und Geduld stellte man dann die Bretter an vielen Nachmittagen fertig. Dabei zeichneten die Schüler und Schülerinnen Motive auf die Bretter und sägten sie mit der Stichsäge aus. Zum Schluss wurden die Bretter mit Bootslack wetterbeständig gemacht und nach und nach auf dem Schulgelände verteilt und fachgerecht angebracht.

Bidl3
Bild1
Bild2
Bild4
Bild6
Bild7
Bild8